Literaturblog

Ein besonderer Teil in unserem Blog ist der LiteraturBlog: wir wollen den Lesern Bücher und Veröffentlichungen aus den Bereichen Risiken-Schäden-Werte empfehlen, natürlich auch die angrenzenden Fachbereiche.

 

Wir sind keinem Verlag und keiner Autorin, keinem Autor verpflichtet, unsere eigenen Seminarschriften stehen hier nicht in der Konkurrenz.

 

Unsere kurzen Beschreibungstexte sind der Literatur bzw. den Ankündigungstexten entnommen.

 

Einige Bücher besprechen wir auch, dieser Textteil ist als Rezension gekennzeichnet mit einem Datum und dem Namen des Rezensenten.

 

Unser LiteraturBlog lädt ein für Stellungnahmen wie Kommentare, Meinungen, Ergänzungen, Diskussionen.